Neuer Mitarbeiter: Daniel Kornfehl

Zusammen mit Beat Müller ist Daniel Kornfehl im Februar zu uns gestossen und ergänzt das Team in der Systemtechnik.

Portrait

Geboren bin ich im Jahre 1989 in Zürich und wohne in Adlikon bei Regensdorf.

Ich absolvierte das Studium «Verkehrssysteme» an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). 2013 habe ich das Studium beendet und mit der Bachelorarbeit den Prix Litra gewonnen. Mich fasziniert die Kombination von Verkehrstechnik und Informatik. Ich konnte bereits eine Lehre als Informatiker bei den VBZ absolvieren. Nach einem weiteren Jahr Berufserfahrung entschied ich mich, mein Fachwissen im Bereich Verkehr zu vertiefen und begann das Studium «Verkehrssysteme». In den Sommerferien 2012 durfte ich ein Praktikum bei der Dienstabteilung Verkehr der Stadt Zürich absolvieren. Ein Jahr später entschied ich mich, drei Monate durch Australien zu Reisen.

In meiner Freizeit mache ich gerne Sport im Freien. Im Winter gehe ich gerne Ski fahren und im Sommer macht mir das Biken, Joggen und Schwimmen spass. Zudem liebe ich es, Klavier zu spielen.

Eines der vielen Highlights von meiner Australienreise